Skip to content

5 Handlungsfelder, 5 Fragen - CDR nachgefragt

Der aus Verbrauchersicht: Welche Fragen können Verbraucherinnen und Verbraucher Unternehmen zu ihrer Digitalverantwortung stellen?

1. Umgang mit Daten

Wie gewährleisten Sie Datenschutz, Datensicherheit sowie die ethische und faire Nutzung von Daten und algorithmischen Systemen?

2. Bildung

In welcher Weise bietet Ihr Unternehmen Informationen oder ergreift andere Maßnahmen, um Menschen auf die Veränderungen durch die Digitalisierung vorzubereiten?

3. Klima- und Ressourcenschutz

In welcher Weise trägt die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen zum Schutz unserer Umwelt bei und wie stellen Sie eine umwelt- und ressourcenschonende Ausgestaltung der Digitalisierung sicher?

4. Einbindung von Mitarbeitenden

Wie können sich Ihre Mitarbeitenden in den Prozess des digitalen Wandels einbringen und welche Unterstützung erhalten sie dabei?

5. Inklusion

Wie sorgen Sie dafür, dass Verbraucherinnen und Verbraucher im digitalen Umfeld einen uneingeschränkten und diskriminierungsfreien Zugang zu den Leistungen Ihres Unternehmens haben?

BMUV_2021_WebSVG_de bmuv.de

© 2022 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)